Im November haben wir für euch drei  spannende Exkursionen organisiert, an einer vierten nach Freudenberg arbeiten wir bereits.
 
03.November → Trumpf (Ditzingen)
 
10.November → Stryker (Freiburg)
 
17.November →  Herrenknecht (Schwanau)
 
22.November → Freudenberg (Weinheim)
 
Weitere Infos zu den Exkursionen und der Anmeldung findet ihr in der Veranstaltungsbeschreibung in unserem Kalender.
 
Achtung: Die ersten Anmeldungen beginnen bereits am Montag 17.Oktober 2016.
 
Viel Spaß wünscht
Eure Fachschaft MACH/CIW
Beitrag vom : 
08.11.2016 - 12:28
Hallo liebe Studenten des 3. und 5. Semesters,
 
wir möchten euch über folgende Veranstaltung informieren:
Einführungsveranstaltung „Praktikum Numerik im Ingenieurwesen (22545)“
 
Für das Praktikum Numerik im Ingenieurwesen werden in einer Einführungsveranstaltung 
im Daimler-Hörsaal am Mittwoch 19. Oktober um 15:45
Details zur Durchführung des Praktikums und zur Gruppeneinteilung bekanntgegeben.
 
-----------
Das Numerik-Praktikum muss von CIW/VTlern, die nach Bachelor-SPO 2012 oder Bachelor-SPO 2015 studieren, absolviert werden. Die BIWler, die nach Bachelor-SPO 2015 studieren, müssen das Numerik-Praktikum nicht absolvieren.
-----------
 
Viele Grüße
Eure Fachschaft MACH/CIW
Beitrag vom : 
13.10.2016 - 13:42
Hallo liebe Master-Studenten,
 
auf der Klausurtermin-Seite könnt ihr die Änderungen der Klausurtermine im WS 16/17 sehen. Die Termine für die Eingangsklausur für PAT-Praktikum im WS 16/17 stehen nun auch fest.
 
Viele Grüße
Eure Fachschaft MACH/CIW
 
 
 
 
Beitrag vom : 
06.09.2016 - 20:13
Hallo liebe Master-Studenten BIW und CIW/VT,
 
nun ist es soweit:
Der Leitfaden zu einem möglichen Wechsel von der Master-SPO 2012 in die Master-SPO 2016 ist in dem Downloadbereich der Fachschaftshomepage veröffentlicht.
Bei Fragen könnt ihr euch gerne an fachschaft [at] fs-fmc.kit.edu wenden.
 
Viel Erfolg bei den anstehenden Klausuren.
 
Viele Grüße
Eure Fachschaft MACH/CIW
Beitrag vom : 
02.08.2016 - 18:29
Datum: 
Mittwoch, 20 Juli, 2016 -
09:00 bis 16:00
Hallo liebe Studenten,
 
diese Woche Mittwoch findet die Wahl der Studierendenvertretung im KIT-Fakultätsrat und KIT-Senat statt. Hier ein paar Infos dazu:

Was wird gewählt?
* 3 studentische Vertreter/-innen im KIT-Senat
* Studentische Vertreter/-innen im KIT-Fakultätsrat

Warum KIT-Senat wählen?
Im KIT-Senat, dem höchsten Entscheidungsgremium im KIT , werden sämtliche Entscheidungen über die zukünftige Gestaltung der Universität getroffen. Hierzu zählen unter anderem Beschlüsse von Studien- und Prüfungsordnungen, Berufungen von Professoren und finanzielle Angelegenheiten.
 
Wen in KIT-Senat wählen?
***Studierendenschafts-Liste***
 
* Frederik Heberle              (KIT-Fakultät Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik)
* Jakob Laurin Schöckel     (KIT-Fakultät Maschinenbau)
* Mohammad Al-Kaddah    (KIT-Fakultät Maschinenbau)
 

Warum Studierendenschafts-Liste wählen?
Die Fachschaft MACH/CIW hat die Studierendenschafts-Liste, die zur KIT-Senatswahl antritt, mitaufgestellt. Bei der Wahl der o.g. Kandidaten ist gewährleistet, dass diese im KIT-Senat eine gemeinsame Meinung vertreten und in ständigem Austausch mit der Studierendenschaft stehen. Nur wenn Einigkeit unter den drei Vertretern herrscht, können sie für die 25000 Studenten sprechen.
 
Wo wählen?
* Foyer Maschinenbauhochhaus (Geb. 10.23)

Wann wählen?
* Mittwoch, den 20.07.2016
* 09:00 - 16:00
 
Nähere Infos findet ihr in der Wahlrubrik.
 
Viele Grüße
Eure Fachschaft MACH/CIW
 
 
 
Beitrag vom : 
02.08.2016 - 18:30

Seiten