Ansprechpartner

Leitung des AK MIT

Vorstand AK MIT

dummy

dummy
Sebastian Beichter Peter Wern
leitung [at] ak-mit.vs.kit.edu (Leitung AK MIT )

Als Leiter des Arbeitskreises ist man in erster Linie für die Verteilung der anfallenden Aufgaben im Studiengang Mechatronik und der Förderung des kommunikativen Austausches von Studenten untereinander.  Außerdem ist die Leitung des AK-MIT für die Organisation und Moderation der regelmäßigen Treffen zuständig.

Studienkomission Mechatronik und Informationstechnik


dummy

dummy

dummy

dummy
Eva Begemann Sebastian Beichter Jonas Hog Peter Wern
stuko [at] ak-mit.vs.kit.edu (Studienkommission Mechatronik)

Die Studienkommission gehört für uns zu einer der wichtigsten Kommissionen, denn sie kümmert sich um alle Belange, die sich um Studium und Lehre drehen. Die Studienkommission wird vom Studiendekan geleitet. Sie besteht aus Professoren, Vertretern aus dem Mittelbau und den Studierenden. In der Studienkommission Mechatronik befinden sich vier studentische Vertreter. In der Studienkommission wurden die Bachelor- und Masterpläne ausgearbeitet, mitsamt Studien- und Prüfungsordnung. Im Normalfall werden Probleme angesprochen, die im Studium auftreten können, wie zum Beispiel Korrekturzeiten, Praktikumsplätze oder Klausurergebnisse. Falls größere Probleme aufkommen, die eine Änderung der Studien- und Prüfungsordnung nötig machen, werden in diesem Gremium die Änderungsvorschläge ausgearbeitet, bevor sie in den Fakultätsrat eingebracht werden, um sie zu beschließen. Bei Ablehnung durch den Fakultätsrat wird die Angelegenheit an die Studienkommission zurückgegeben.

Prüfungskommissionen Mechatronik und Informationstechnik

Bachelor-Prüfungskommission Master-Prüfungskommission

dummy

dummy

dummy

dummy
Anna Cirtautas Jan Schaßberger Sebastian Brack Sebastian Beichter
bpa [at] ak-mit.vs.kit.edu (Bachelor Prüfungskommission) mpa [at] ak-mit.vs.kit.edu (Master Prüfungskommission)

Allgemein gilt, dass die Prüfungskommissionen für die Anerkennung von Prüfungsleistungen aus anderen Universitäten oder in anderen Studiengängen verantwortlich sind. Des Weiteren sind sie auch ein wichtiger Bestandteil für die Genehmigung von Fristverlängerungsanträgen und Zweitwiederholungsanträgen. Der Zweitwiederholungsantrag wird gestellt, wenn man eine Klausur zweimal schriftlich sowie mündlich nicht bestanden hat und dennoch einen weiteren Versuch wagen möchte. Falls dem Zweitwiederholungsantrag stattgegeben wird, bekommt ihr jeweils einen weiteren schriftlichen und mündlichen Versuch (der zweite schriftliche und der mündliche Versuch gelten gemeinsam als eine Prüfung). Der Fristverlängerungsantrag ist ein Antrag zur Verlängerung von den Fristen für Orientierungsprüfungen oder Studiendauer. Die genaue Vorgehensweise der Verfahren zur Anerkennung von Prüfungsleistungen oder Zweitwiederholungs- bzw. Fristverlängerungsanträgen erfährst du in der Sprechstunde oder bei den studentischen Vertretern in der Fachschaft. Am effektivsten ist es erfahrungsgemäß, wenn du zuerst eine E-Mail an den entsprechenden studentischen Vertreter schickst. Dieser hilft dir sicher weiter. Eine weitere Aufgabe für die Prüfungskommission ist die Zulassung von Studiengangwechslern oder Hochschulwechslern.

Referenten der Fachschaften Maschinenbau und Elektrotechnik

Fachschaft Maschinenbau Fachschaft Elektrotechnik

dummy

dummy

dummy

dummy
Jonas Hog Philipp Brücker Ann-Therese Nägele Sebastian Jahr
mach [at] ak-mit.vs.kit.edu mach [at] ak-mit.vs.kit.edu etec [at] ak-mit.vs.kit.edu etec [at] ak-mit.vs.kit.edu

Die Referenten des Arbeitskrieses MIT sind regelmäßig an den Fachschaftssitzungen der beiden Fachschaften anwesend, repräsentieren den Arbeitskreis dort und unterrichten diesen über Änderungen und Neuerungen, die unseren Studiengang betreffen. Sie sind somit der direkteste Draht zu den Fachschaften Maschinenbau und Elektrotechnik. Die Referenten sind außerdem für die Ausarbeitung von Vorschlägen der Prüfungstermine verantwortlich und koordinieren diese zwischen den beiden Fachschaften, damit ein erfolgreiches Abschließen der Prüfungsphase möglich ist.Diese Vorschläge werden an die betroffenen Institute weitergeleitet, die wiederrum prüfen, ob an diesen Terminen die erforderlichen Hörsäle und genügend Personal verfügbar sind und bestätigen die Termine oder nicht. In letzterem Fall wird gemeinsam mit dem Institut nach einem passenden Ersatztermin gesucht. Wurden alle Prüfungstermine bestätigt, werden diese auf unsere Homepage veröffentlicht. Dies ist es bei Mechatronik besonders anspruchsvoll, da die Termine von zwei Fakultäten unter einen Hut gebracht werden müssen.

Sprechstunde des AK MIT

Sprechstunde AK MIT

dummy

dummy
Anna Cirtautas Peter Wern
info [at] ak-mit.vs.kit.edu ( Sprechstunde AK MIT )

Die Sprechstunden sollen eine Anlaufstelle bei Fragen und Unklarheiten sein, die während des Studiums auftreten können. Die Sprechstundenreferenten haben How-To’sausgearbeitet, organisieren die Sprechstunden regelmäßig und stehen euch dort für Fragen zur Verfügung.

Website des AK MIT

Website-Verantwortliche AK MIT

dummy

dummy
Sebastian Brack Philipp Brücker
rechner [at] ak-mit.vs.kit.edu (Website AK MIT )

Das Web-Referat ist für die Webseite zuständig. Außerdem moderiert es die Mailinglisten, legt bei Bedarf neue an und sorgt somit für eine reibungslose Verteilung von Informationen um euch alle über wichtige Dinge zu informieren.

Auslandsreferat

Auslandsreferat des AK MIT

dummy

dummy
Maximilian Gerst Philipp Wagner
ausland [at] ak-mit.vs.kit.edu (Ausland AK MIT )

Die Auslandsreferenten kümmern sich um Fragen rund um Auslandsaufenthalte. Dazu gibt es Leitfäden, die einen ersten Überblick geben sollen wie man als Mechatroniker ins Ausland kommt. Es ist außerdem eine Datenbank im Aufbau, die alle Mechatroniker beinhaltet die schon im Ausland waren,und über die somit Erfahrungswerte ausgetauscht werden können.

Exkursionsreferat

Exkursionsreferat des AK MIT

dummy

dummy
Vincent Witt Sebastian Beichter
exkursion [at] ak-mit.vs.kit.edu (Exkursionen AK MIT )

Das Exkursionen Referat versucht regelmäßig neue, interessante Exkursionsziele zu finden und organisiert diese dann. Diese sind meist nicht nur für Mechatroniker, sondern je nach Exkursion auch noch für Maschinenbauer und/oder Elektrotechniker relevant.