Am 27.11.2018 findet wieder unsere Exkursion zu Stryker  nach Freiburg statt.

Die Exkursion zu Stryker richtet sich Studierende ab dem vierten Semester, insbesondere aus den Studiengängen Maschinenbau, Mechatronik und Materialwissenschaften. Stryker ist ein internationales Unternehmen aus der Medizintechnik mit 27.000 Mitarbeitern weltweit. Am Standort in Freiburg sind ca. 750 Mitarbeiter beschäftigt und entwickeln und produzieren Implantate, chirurgische Instrumente und computergestützte Navigationssysteme für Operationen.

Neben einer Unternehmensvorstellung und Informationen zu den neusten Produkten wird es auch einen Fachvortrag sowie die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit Mitarbeitern, Praktikanten und Studenten während des Mittagsimbiss geben. Außerdem werden wir die Produktion und einige Labore besichtigen.

Wir werden gegen 7:00 Uhr mit dem Bus von Karlsruhe aus starten und gegen 18 Uhr wieder in Karlsruhe ankommen.

Anmelden könnt ihr euch von Montag, den 05.11.2019 bis Mittwoch, den 14.11.2018, jeden Tag in unserer Sprechstunde oder per E-Mail.

ACHTUNG: Ab sofort werden die Plätze per Losverfahren vergeben. Was heißt das?

Ihr kommt wie gewohnt zur Sprechstunde in die Fachschaft und meldet euch auf der Los-Liste an. Aus dieser Liste werden nach Ende des Anmeldezeitraums die Teilnehmer gelost. Gehört ihr zu den Glücklichen, werdet ihr per Mail benachrichtigt und müsst die Kaution in Höhe von 5€ in einem vorgegebenen Zeitraum bei uns in der Fachschaft hinterlegen. Geschieht das nicht, wird euer Platz weitergegeben.
Für die Anmeldung müsst ihr NachnameVornameE-Mail und Handynummer angeben. Die Kaution erhaltet ihr am Tag der Exkursion wieder zurück.

Da die Plätze gelost werden, dürft ihr euch auch per Mail an exkursionen [at] fs-fmc.kit.edu für die Los-Liste anmelden. Es werden nur Anmeldung mit vollständigen Angaben berücksichtigt.

Eine Anmeldung per Anruf ist leider nicht möglich.


Viele Grüße,
Eure Fachschaft MACH/CIW
Beitrag vom : 
04.11.2018 - 17:14