Studentische Interessenvertretung

Kann ich zum Master zugelassen werden, wenn noch nicht alle Noten vor Ende der Bewerbungsfrist im Studienportal eingetragen sind?

Ja, du kannst dann unter Vorbehalt zugelassen werden. Dafür müssen mindestens 150 ECTS verbucht sein. Du solltest in der Bewerbung deutlich machen, dass du deinen Bachelor voraussichtlich abschließt:

  • Für jede geprüfte, aber noch nicht eingetragene Prüfung solltest du eine 4.0-Bescheinigung beilegen. Diese bekommt man auf freundliche Nachfrage direkt beim Institut, wenn dieses bereit ist, eine Bescheinigung auszustellen. 
  • Wenn bei schriftlichen Prüfungen das Ergebnis noch nicht vorliegt oder der Prüfungstermin nach der Bewerbungsfrist liegt, genügt bei der Masterbewerbung ein Nachweis über die Prüfungsanmeldung aus dem Campus-Portal.
  • Bei mündlichen Prüfungen und der Bachelorarbeit solltest du einen formlosen Zettel beilegen, dass du beabsichtigst, diese im Prüfungszeitraum abzulegen.

Auf jeden Fall müssen alle Prüfungen inkl. der Bachelorarbeit bis zum Ende des Prüfungszeitraum, also Mitte Mai/Mitte November, eingetragen sein.

Kategorie: Bachelor-Master-Übergang - Studium MACH