Studentische Interessenvertretung

Wie lang soll meine Bachelorarbeit dauern und kann ich sie verlängern?

Laut SPO beträgt der maximale Bearbeitungszeitraum 6 Monate. Die 12 ECTS, die du für die Bachelorarbeit bekommt, entsprechen aber, wenn du deine Arbeit vollzeit schreibst, einer Zeit von 3 Monaten. Somit ist die 6 Monate-Regelung nur für Ausnahmefälle gedacht (wenn du z.B. noch eine Klausur während der Bachelorarbeit schreibst, brauchst du dann noch keinen Verlängerungsantrag sondern hängst die Zeit einfach an). Du selber solltest im Gespräch mit deinem Betreuer darauf achten, dass die Arbeit wirklich auf 3 Monate Arbeitszeit ausgelegt ist und du nur länger schreibst, wenn du eben noch Lernzeit für Klausuren einplanen musst, Messgeräte ausfallen oder ähnliches. 
Eine Verlängerung der Bearbeitungsdauer bis zu einem Monat über 6 Monate hinaus ist auf Antrag im Bachelorprüfungsausschuss prinzipiell möglich, wird aber nur in sehr gut begründeten Ausnahmefällen genehmigt. 

Kategorie: Bachelor - Studium CIW/BIW